Rufen Sie uns an +43 676 95 13 713

Heute fand die winterliche Ortsgruppenprüfung bei herrlichem, aber doch eher kühlem Wetter statt.

Gleich vorweg: Wir können die weisse Fahne hissen!

Alle Mensch-Hund Teams trotzten ihrer Nervosität und legten zum Teil vorzügliche Prüfungen ab.

Leistungsrichter Karl Rössler gab bei der Belehrung dem einen oder anderen Hundeführer noch ein paar Tipps für die weitere Ausbildung mit auf den Weg. Dafür und natürlich fürs richten bedanken wir uns recht herzlich!

Weiterer Dank gilt wie immer der Kantine für die hervorragende Bewirtung, allen freiwilligen Helfern, natürlich dem gesamten Trainerteam inklusive Schutzhelfer und zu guter letzt euch, den Hundeführern, die bei klirrender Kälte so lange ausgehalten haben und uns ihre Hunde so toll vorgeführt haben.

Wir machen jetzt dann mal alle „Platz“ bis zum ersten Märzwochenende, denn dann beginnen die Frühjahrskurse. Genauere Infos werdet ihr wie immer hier lesen.

Der Welpen- und Junghundekurs geht noch bis zum 12. Dezember, danach gehts wieder am 9. Januar 2017 weiter.

Und nicht zu vergessen: Am 10. Dezember findet unsere legendäre Weihnachtsfeier beim Blockhausheuriger Posch statt.
Wie immer unter dem Motto: „Wehe wenn sie losgeleint“ 😉

Und zum Abschluss noch ein paar Fotos von heute