Welpen & Junghunde

welpeWas machen wir im Kurs „Welpen & Junghunde“?

Was „Hänschen“ nicht lernt, . . . (und Herrchen nicht lernt, . . .)
Ein neues Mitglied muss in den bestehenden Familienverband richtig eingeführt werden, aber wie??? Hundeschule beginnt mit Abschluss der Grundimmunisierung, also:

8 Wochen, ab auf den Hundeplatz!!!
Und apropos: Alle haben mich ganz toll lieb, ich verspreche auch, euch „nicht über den Kopf zu wachsen“.

DIE KURSE FINDEN BEI JEDEM WETTER UND AUCH AN FEIERTAGEN STATT!

Was du brauchst:

  • Halsband (kein Brustgeschirr) und eine einfache 1-1,5m Führleine (ohne Ringen, Mehrfach-Karabinern und Halteschlaufe!)
  • Futterbelohnung – vorrangig Wurst und/oder milder Käse in Pommes-Frittes-lange Stücke geschnitten. KEIN TROCKENFUTTER oder trockene Leckerlies!!
  • Zum Verstauen und leichten Entnehmen von Leckerlies und Spielzeug: entweder Bauchtasche, Gilet oder Jacke – jeweils vorne zu verschließen
  • Festes Schuhewerk – keine Sandalen oder Zehentrenner (Flip Flops) oder ähnliches – sind für ein sichereres Training mit dem Hund unabdingbar
  • Hundespielzeug, wie z.B. Ball mit Schlaufe, Beißwurst, etc. – erst ab dem Junghundekurs

Kurselemente zB.:

  • Die Leine, „Erzfeind Nummer eins“labrador-puppy-672781_1920
  • Sozialisierung des „kleinen Rackers“, aber richtig!
  • Was sagt Euch euer Hund
  • Wie sag’ ich’s meinem Hund
  • Grundstocklegung für jedes weitere Arbeiten mit dem Hund
  • Einfache elementare Übungen

Wintersemester:

Nach dem Sommer starten wir mit dem Welpen- & Junghundekurs wieder jeden Montag zu gewohnten Zeiten:

Kursbeginn: 10.07.2017
Abschluss: 27.11.2017 (Beginnzeit wird noch bekannt gegeben)

Am Montag, 18.12, 25.12 und 01.01.2018 findet kein Kurs statt

Das Wintersemester wird nach dem Abschluss noch bis zum 11.12.2017 fortgeführt.

Der nächste Kurs startet am Montag. 08.01.2018


copyright 2013 - ÖRV HSV Schwarzau | Impressum | Unsere Facebook Gruppe